Bahnen drucken

Aus OCAD 11 Wiki - Deutsch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Funktion ist verfügbar in OCAD 11 Professional.Diese Funktion ist verfügbar in OCAD 11 Orienteering Standard.Diese Funktion ist verfügbar in OCAD 11 Starter.Diese Funktion ist verfügbar in OCAD 11 Course Setting.

Bahnlegungsfunktionen sind nur in Bahnlegungsprojekten verfügbar!

Wählen Sie den Bahnen-Menüpunkt im Drucken-Untermenü des Bahnlegungmenüs um Bahnen zu drucken.

Die Bahnen drucken-Box erscheint auf der rechten Seite des Fensters. Passen Sie die Einstellungen, welche in den Bereichen Drucker, Seitenanpassung, Massstäbe und Optionen gemacht werden können, mit Hilfe der Karten drucken-Seite dieses Wikis an. Der Unterschied der Bahnen drucken zu der Karte drucken-Box ist, dass der Farben-Bereich fehlt und dafür zusätzlich ein Bereich Bahn/Kategorie selektieren erscheint. Der Druckgrösse-Bereich hat eine zusätzliche Option Nur Bahn auf bereits gedruckter Karte.

Nur Bahnen drucken

Wählen Sie die Nur Bahn auf bereits gedruckter Karte-Option im Druckgrösse-Bereich der Bahnen drucken-Box. Klicken Sie auf die Setup.JPG Einrichten-Schaltfläche.

Der Nur Bahn drucken (Mit Skalierung und Versatz)-Dialog erscheint.

NurBahnDrucken.PNG

Legen Sie die untere rechte Ecke des Druckbereichs fest:

  • Intervall: In dieser Dropdown-Liste können Sie das Intervall für einen Klick auf eine Anpassungs-Schaltfläche (Auf, Ab, Rechts, Links) definieren.
  • Auf, Ab, Rechts, Links: Klicken Sie auf eine der Anpassungs-Schaltflächen Auf, Ab, Rechts und Links, um den Druckbereich im Verhältnis zur Karte anzupassen. Die Links/Rechts und Auf/Ab Anpassungen werden auf der linken Seite des Dialogs in den entsprechenden Feldern angezeigt.
  • Horizontale und Vertikale Skalierung: Sie können die Bahn skalieren, um Sie mit der Karte abzustimmen. Geben Sie dazu Prozentzahlen in die entsprechenden Felder ein. Normalerweise benötigen Sie hier nur sehr kleine Anpassungen (99...101%), welche durch das Eingehen des Papiers verursacht werden.
  • Schwarz drucken: Aktivieren Sie diese Option, um alle Bahnen schwarz zu drucken. Benutzen Sie diese Einstellungen um Druckfilme herzustellen.
  • Spiegeln: Aktivieren Sie diese Option, um die Bahnen zu spiegeln. Dies wird benutzt, um Druckfilme bei Laser oder Inkjet Druckern zu erstellen.

Bahn/Kategorie selektieren

Wählen Sie, ob Sie entweder Bahnen oder Kategorien selektieren wollen. Selektieren Sie anschliessend alle Bahnen/Kategorien, welche Sie drucken wollen. Selektieren Sie mehrere Bahnen/Kategorien, indem Sie die Strg-Taste gedrück halten oder die Alle-Schaltfläche benutzen.

Staffelbahnen drucken

Staffelbahnen haben normalerweise Gabelungen. Die Start- und Streckennummer definiert die effektive Bahn eines spezifischen Läufers. Sie können Staffelbahnen für einen spezifischen Läufer jederzeit nachdrucken, vorausgesetzt Sie ändern nichts an den Gabelungen.

Lesen Sie den Staffelbahnen drucken-Artikel für weitere Informationen.


Zurück zur Bahnlegung für den Orientierungslauf-Seite.