Beispiel Autobahn: Unterschied zwischen den Versionen

Aus OCAD 11 Wiki - Deutsch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 6: Zeile 6:
 
[[File:Colors_Motorway.PNG]]
 
[[File:Colors_Motorway.PNG]]
  
a: '''black above''' für die Mittellinie<br>
+
a: '''Schwarz oben''' für die Mittellinie<br>
b: '''yellow above''' für die Füllung der Autobahn<br>
+
b: '''Gelb oben''' für die Füllung der Autobahn<br>
c: '''black below''' für die Seitenränder<br>
+
c: '''Schwarz unten''' für die Seitenränder<br>
d: '''yellow below''' für die Freistellung<br>
+
d: '''Gelb unten''' für die Freistellung<br>
  
 
Es ist wichtig, dass diese Farben genau in dieser Reihenfolge in der '''[[Colors|Farbtabelle]]''' vorhanden sind. In diesem Fall werden die Seitenlinien bei einer Kreuzung automatisch verdeckt, was folgendermassen aussieht:
 
Es ist wichtig, dass diese Farben genau in dieser Reihenfolge in der '''[[Colors|Farbtabelle]]''' vorhanden sind. In diesem Fall werden die Seitenlinien bei einer Kreuzung automatisch verdeckt, was folgendermassen aussieht:
Zeile 23: Zeile 23:
  
 
'''Hauptlinie'''
 
'''Hauptlinie'''
* Linienfarbe: black above (siehe Farben oben auf dieser Seite)
+
* Linienfarbe: Schwarz oben (siehe Farben oben auf dieser Seite)
 
* Strichdicke: 0.2 mm
 
* Strichdicke: 0.2 mm
 
* Abstand vom Start: 0.2 mm
 
* Abstand vom Start: 0.2 mm
Zeile 38: Zeile 38:
 
* Modus: Ausgezogene Linien
 
* Modus: Ausgezogene Linien
 
* Breite: 1.0 mm (dies ist die Breite der Füllung, demnach auch der Abstand zwischen den Seitenlinien)
 
* Breite: 1.0 mm (dies ist die Breite der Füllung, demnach auch der Abstand zwischen den Seitenlinien)
* Füllfarbe: An, yellow above (siehe Farben oben auf dieser Seite)
+
* Füllfarbe: An, Gelb oben (siehe Farben oben auf dieser Seite)
* Linke Linie: black below (siehe Farben oben auf dieser Seite)
+
* Linke Linie: Schwarz unten (siehe Farben oben auf dieser Seite)
 
* Linke Strichdicke: 0.2 mm
 
* Linke Strichdicke: 0.2 mm
* Rechte Linie: black below (siehe Farben oben auf dieser Seite)
+
* Rechte Linie: Schwarz unten (siehe Farben oben auf dieser Seite)
 
* Rechte Strichdicke: 0.2 mm
 
* Rechte Strichdicke: 0.2 mm
 
[[File:Motorway_DoubleLine.PNG]]
 
[[File:Motorway_DoubleLine.PNG]]
Zeile 47: Zeile 47:
 
'''Freistellung'''<br>
 
'''Freistellung'''<br>
 
Die Freistellung wird verwendet, um kleine Lücken zwischen Füllung und den Seitenlinien zu verhindern.
 
Die Freistellung wird verwendet, um kleine Lücken zwischen Füllung und den Seitenlinien zu verhindern.
* Linienfarbe: yellow below (siehe Farben oben auf dieser Seite)
+
* Linienfarbe: Gelb unten (siehe Farben oben auf dieser Seite)
 
* Strichdicke: 1.2 mm. In diesem Fall überlappt die Freistellung zur hälfte mit den Seitenlinien.
 
* Strichdicke: 1.2 mm. In diesem Fall überlappt die Freistellung zur hälfte mit den Seitenlinien.
  

Version vom 11. September 2013, 09:41 Uhr

Motorway.PNG

Colors

Die folgenden Farben werden für dieses Symbol verwendet. Definieren und bearbeiten Sie Farben im Farben-Dialog, welchen Sie im Karte-Menü finden.

Colors Motorway.PNG

a: Schwarz oben für die Mittellinie
b: Gelb oben für die Füllung der Autobahn
c: Schwarz unten für die Seitenränder
d: Gelb unten für die Freistellung

Es ist wichtig, dass diese Farben genau in dieser Reihenfolge in der Farbtabelle vorhanden sind. In diesem Fall werden die Seitenlinien bei einer Kreuzung automatisch verdeckt, was folgendermassen aussieht:

Motorway Intersection.PNG

Wenn Sie eine Unter- bzw. Überführung erstellen möchten, müssen Sie ein neues Symbol definieren. Duplizieren Sie alle Farben des Originalsymbols, verschieben Sie diese ganz nach oben in der Farbtabelle (in der gleichen Reihenfolge) und ordnen Sie diese den Liniensymbolelement wie unten beschrieben zu. Alternativ können Sie auch einfach das jeweilig untere Linienobjekt im Bereich einer Unter-/Überführung mit dem Icon Cut.PNG Schneiden-Werkzeug schneiden.

Motorway Overpass.PNG

Werte

Um dieses Liniensymbol zu erstellen, geben Sie die folgenden Werte bei einem neu erstellten Liniensymbol ein:

Hauptlinie

  • Linienfarbe: Schwarz oben (siehe Farben oben auf dieser Seite)
  • Strichdicke: 0.2 mm
  • Abstand vom Start: 0.2 mm
  • Abstand zum Ende: 0.2 mm

Motorway MainLine.PNG

Abstände

  • Hauptlänge a: 1.0 mm
  • Endlänge b: 1.0 mm
  • Unterbruch C: 0.7 mm

Motorway Distances.PNG

Doppellinie

  • Modus: Ausgezogene Linien
  • Breite: 1.0 mm (dies ist die Breite der Füllung, demnach auch der Abstand zwischen den Seitenlinien)
  • Füllfarbe: An, Gelb oben (siehe Farben oben auf dieser Seite)
  • Linke Linie: Schwarz unten (siehe Farben oben auf dieser Seite)
  • Linke Strichdicke: 0.2 mm
  • Rechte Linie: Schwarz unten (siehe Farben oben auf dieser Seite)
  • Rechte Strichdicke: 0.2 mm

Motorway DoubleLine.PNG

Freistellung
Die Freistellung wird verwendet, um kleine Lücken zwischen Füllung und den Seitenlinien zu verhindern.

  • Linienfarbe: Gelb unten (siehe Farben oben auf dieser Seite)
  • Strichdicke: 1.2 mm. In diesem Fall überlappt die Freistellung zur hälfte mit den Seitenlinien.

Motorway Framing.PNG

Downloadlink: Example_Motorway.ocd


Zurück zum Artikel Ein neues Liniensymbol erstellen.